Praxis Brestenberg AG: geschichtlicher Hintergrund

1844 gründete Dr. med. Adolf Erismann (Vorfahre des aktuellen Praxispartners Roland Fischer) im Schloss Brestenberg eine Wasserheilanstalt, die bald Gäste aus ganz Europa anzog, welche sich den damals neuartigen und zum Teil recht handfesten Therapien unterzogen. Sein als Nachfolger ausersehener Sohn starb leider vorzeitig, sodass nach der Übernahme des Betriebes durch seinen Sohn Max Erismann ein Arzt angestellt werden musste.

1882 wurde für diesen Kurarzt ein Arzthaus errichtet, welches heute den westlichen Teil der Liegenschaft bildet und privat durch die Familie von Roland Fischer bewohnt wird. Von 1882 bis circa 1933 wohnten und praktizierten die Kurärzte Dr. med. Münch und Dr. med. Barth im Haus. Danach gelangte dieses für einige Jahre in den Besitz eines ortsansässigen Industriellen, war aber teilweise unbewohnt und diente in den ersten Kriegsmonaten als Unterkunft für die Bewachungseinheit eines Divisionsstabes, welcher im Brestenberg einquartiert war. Mitten im Krieg, 1941 erwarb der Urenkel von Dr. Adolf Erismann, Dr. med. Peter Fischer zusammen mit seiner Ehefrau, Dr. med. Mathilde Fischer-Künzler Haus und Praxis.

Mit einem grosszügigen Anbau 1954 entstand eine moderne und gut ausgestattete Grundversorgerpraxis, welche vom Ehepaar Fischer-Künzler bis zum frühen Tod der beliebten Ärztin 1968 gemeinsam betrieben wurde. 1985 ging die Praxis an den jüngsten Sohn, Dr. med. Max-Albrecht Fischer über, welcher nach geringfügigen Umbauten zuerst in den angestammten Räumen weiterpraktizierte. Der 1992 in Angriff genommene Erweiterungsbau schaffte Platz für den gleichnamigen, aber nicht verwandten ehemaligen Studienkollegen Dr. med. Hugo Fischer, welcher ab 1993 die Praxis gemeinsam mit Max-Albrecht weiterführte. 

Zu den 2 Ärzten stiess im Jahr 2000 Frau Dr. med. Aisha Ahmed, welche das bisherige Zweigespann mit einem 50% - Pensum ergänzte. Wieder wurde ein Anbau nötig, welcher zusätzlichen Platz für den Empfang und ein weiteres Behandlungszimmer bereitstellte.
Ende 2007 erfolgte ein grösserer Praxisanbau gegen den Garten. So erhielten wir 4 moderne zusätzliche Sprechzimmer und haben genügend Platz für alle Mitarbeitenden.
Seit dem 1. Januar 2008 ist unsere Praxis als AG organisiert.
Ende 2011 beendete Hugo Fischer die Tätigkeit in unserer Praxis

Nach einigen Ärztewechseln konnten wir im November 2012 den erfahrenen Kollegen, Herr pract.med. Volker Ackert für unsere Praxis gewinnen. Herr Dr. med. Michael Läritz ergänzt seit dem 1. Mai 2015 unser Team.

Die beiden Ärzte Herr Dr. med. Max-Albrecht Fischer und Volker Ackert haben Ende Januar, bzw. Mitte Februar 2018 ihren wohlverdienten Ruhestand angetreten.
Es freut uns sehr, dass wir für beide Ärzte Nachfolger gefunden haben: Die Patienten und Patientinnen von Max-Abrecht Fischer werden von Roland und Jessica Fischer weiter betreut, diejenigen von Volker Ackert von Heinrich Barenberg und Dieter Rosenberger. Im Juli 2019 konnten wir Herrn Haldun Erdemir als Hausarzt in unserer Praxis anstellen.

Im Februar 2018 hat Frau Dr. Aisha Ahmed die Geschäftsführung der Praxis als Delegierte des Verwaltungsrates übernommen, die weiteren Aktionäre sind Dr. Roland Fischer, Dr. Michael Läritz, Jessica Fischer-Tang und Dr. Christine Fischer.